Medizin und Datenschutz

Thema Gericht Datum Aktenzeichen Kommentiert in Zeitschrift Link dejure openjur
Anspruch der Krankenkasse auf Einsicht in die Dokumentation verstorbener PflegeheimbewohnerBGH26.02.2013VI ZR 359/11RDG 2013, 188
NZS 2013, 553
dejueopenjur
Drittmittelverträge – Kein Anspruch auf Einsichtnahme in Kooperationsvertrag im Bereich der ForschungVG Köln06.12.201213 K 2679/11PharmR 2013, 70dejureopenjur
Einsicht des Versicherers in PatientenakteOLG München06.09.201214 U 4805/11DuD 2012, 908dejureopenjur
Einführung der elektronischen Gesundheitskarte (eGK)SG Düsseldorf28.06.2012S 9 KR 111/09NJW 2012, 2542
ZD 2012, 532
dejureopenjur
Berechtigung des Unfallversicherungsträgers zur Erhebung und Speicherung von SozialdatenLSG Berlin-Brandenburg01.12.2011L 3 U 7/10ZD 2012, 490dejureopenjur
Herausgabe von Patientendaten zur Durchführung einer SteuerprüfungFG Baden-Württemberg 16.11.20114 K 4819/08RDG 2012, 129dejueopenjur
Verbot der Kameraüberwachung eines PatientenOLG Zweibrücken01.08.20111 Ws 90/11RDG 2011, 302
NStZ 2011, 707
dejue
Schadensersatz nach whistleblowingLG Hamm21.07.201111 Sa 2248/10RDG 2012, 72dejueopenjur
Veröffentlichung eines Transparenzberichts über PflegeeinrichtungenSG Münster24.06.2011S 6 P 14/11DuD 2011, 903dejureopenjur
Freiwilligkeit einer Zustimmung zur Datenweitergabe
Formularmäßige Einwilligung in Datenverarbeitung
OLG Köln17.06.20116 U 8/11ZD 2011, 34
CR 2012, 130
dejureopenjur
Herausgabe von Patientenakten für eine „Aktenlage-Klinikbegehung“LSG Bayern 23.05.2011L 5 KR 82/11 B ERRDG 2011, 238dejue
Kein Anspruch des Patienten auf Zusendung der BehandlungsunterlagenOLG Frankfurt a. M.09.05.20118 W 20/11 dejueopenjur
Schutz von Patientendaten durch Auftragsdatenverarbeitung bei hausarztzentrierter VersorgungOVG Schleswig-Holstein12.01.20114 MB 56/10CR 2011, 359dejureopenjur
Umfassender Auskunftsanspruch über eigene Krankendaten, Kassen müssen sämtliche gespeicherte Daten herausgebenBSG02.11.2010B 1 KR 12/10 RNZS 2011, 582
RDG 2011, 74
dejueopenjur
Keine Verletzung des Sozialgeheimnisses durch Datenerhebung bei DrittenLSG Baden-Württemberg13.10.2010L 3 AS 1173/10DuD 2011, 57
NZM 2011, 85
dejureopenjur
Anspruch auf Herausgabe von PatientenunterlagenLG Hagen11.08.20102 O 170/10RDG 2011, 136dejueopenjur
Wirksamkeit einer telefonischen AufklärungBGH15.06.2010VI ZR 204/09RDG 2010, 243
NJW 2010, 2430
VersR 2010, 1183
dejueopenjur
Überprüfung der Notwendigkeit, Art und Dauer der Krankenhausbehandlung durch die KrankenkasseBSG22.04.2009B 3 KR 24/07 RNZS 2010, 387dejureopenjur
Krankenversicherung – Weitergabe von Patientendaten durch LeistungserbringerBSG10.12.2008B 6 KA 37/07 RNJOZ 2009, 2959
NJW 2009, 3743
MMR 2009, 434
dejueopenjur
Einsichtnahme von Patienten in die OriginalbehandlungsunterlagenLG Kiel04.04.20088 O 50/07RDG 2008, 200
NJOZ 2009, 83
dejueopenjur
Anspruch der Krankenkasse des Patienten auf Einsicht in BehandlungsunterlagenLG Duisburg31.01.20085 S 77/07NJW-RR 2008, 1502dejueopenjur
Patient kann trotz therapeutischen Vorbehalts Einsichtnahme in seine Behandlungsunterlagen durch den nachbehandelnden Arzt verlangenLG Münster16.08.200711 S 1/07NJW-RR 2008, 441dejueopenjur
Verfassungswidrigkeit einer versicherungsvertraglichen Obliegenheit zur SchweigepflichtentbindungBVerfG23.10.20061 BvR 2027/02VersR 2006, 1669
MMR 2007, 93
IBR 2007, 1007
dejue
Recht auf Einsicht in KrankenunterlagenBVerfG 09.01.20062 BvR 443/02NJW 2006, 1116
NVwZ 2006, 816
dejue
Zur Beweislastverteilung im ArzthaftungsprozessOLG Düsseldorf30.01.20038 U 62/02NJW-RR 2003, 1604
VersR 2005, 694
dejure
Wirksamkeit der Abtretung einer ärztlichen Honorarforderung an eine VerrechnungsstelleBGH10.07.1991VIII ZR 296/90NJW 1991, 2955
VersR 1992, 234
MDR 1991, 1035
dejure

Zurück zur Übersicht bzgl. Urteile
Zurück zu den Lese-Empfehlungen


Navigation
QR-Code
QR-Code Medizin und Datenschutz (erstellt für aktuelle Seite)