Schweigepflicht, §203 StGB

Thema Gericht Datum Aktenzeichen Kommentiert in Zeitschrift Link dejure Link openjur
Auskunft über Anschrift eines Mitpatienten zur Verfolgung von SchadensersatzansprüchenBGH09.07.2015III ZR 329/14NJW 2015, 2652
VersR 2016, 129
dejureopenjur
Verstoß gegen die ärztliche Schweigepflicht durch Unterrichtung der StraßenverkehrsbehördeOLG Düsseldorf02.04.2015III-2 Ws 101/15 dejureopenjur
Die versicherungsrechtliche Obliegenheit zur SchweigepflichtentbindungBVerfG17.07.20131 BvR 3167/08WM 2013, 1772
RDG 2013, 230
dejure
Rücktritt vom Kaufvertrag über eine (Zahn-)Arztpraxis bei Verletzung der ärztlichen Schweigepflicht durch Einschaltung eines externen Dritten für die EDV-Wartung und -pflegeLG Flensburg05.07.20134 O 54/11 dejure
Verletzung der ärztlichen Schweigepflicht wegen Verdachts der KindesmisshandlungKG27.06.201320 U 19/12NJW 2014, 640
MDR 2013, 1162
dejureopenjur
Wahrung des Berufsgeheimnisses bei Aufforderung durch die AußenprüfungBFH09.04.2013VIII R 44/09 dejure
Daten aus POLIS sind geschützte Geheimnisse - Polizisten machen sich bei Weitergabe strafbarBGH15.11.20122 StR 388/12NJW 2013, 549dejureopenjur
Zur Herausgabe von Patientendaten auf DatenträgernFG Baden-Württemberg16.11.20114 K 4819/08 dejureopenjur
Einwilligung des Patienten zur Weitergabe seiner Daten muss sich bei Weiterabtretung erkennbar auch darauf beziehenAG Mannheim21.09.201110 C 102/11 dejureopenjur
Keine Schweigepflicht für Inhaber von ZahnlaborenOLG Köln19.09.20115 U 42/11VersR 2012, 62dejureopenjur
Verletzung der Verschwiegenheitspflicht durch Strafanzeige gegen den MandantenLG Köln13.10. 2010171 StL 8/10 dejureopenjur
Die anwaltliche Verschwiegenheitspflicht hat Vorrang vor einschlägigen DatenschutzbestimmungenKG20.08.20101 Ws (B) 51/07 - 2 Ss 23/07MMR 2010, 864
AnwBl 2010, 802
dejureopenjur
Verletzung des allgemeinen Persönlichkeitsrechts des Patienten durch Attest eines beamteten ChefarztesOLG München04.02.20101 U 4650/08MedR 2010, 645dejureopenjur
Absonderungsrecht des Sicherungszessionars nach Einziehung der Forderung durch den vorläufigen InsolvenzverwalterBGH21.01.2010IX ZR 65/09NJW 2010, 2585
BB 2010, 1431
dejureopenjur
Kein Ordnungsgeld gegen Zeugen bei Berufung auf ZeugnisverweigerungsrechtOLG Düsseldorf04.12.200917 W 7/10NJOZ 2010, 2384dejureopenjur
Hat eine Ergotherapeutin in einer Rehabilitationseinrichtung untergebrachte Personen behandelt und dies dokumentiert, so kann sie von dem Inhaber der Rehabilitationseinrichtung die Herausgabe der in der Einrichtung verbliebenen Behandlungsdokumentation verlangenAG Meldorf06.08.200985 C 341/09 dejureopenjur
Aufforderung zur Datenträgerüberlassung im Rahmen einer Außenprüfung bei Steuerberater rechtmäßigFG Nürnberg30.07.20096 K 1286/2008 dejureopenjur
Zeugnisverweigerungsrecht einer KrankenschwesterOLG Hamm20.01.20095 Ws 24/09NStZ 2010, 164
RDG 2009, 266
dejureopenjur
Kein Verstoß gegen § 53 Absatz I Nr. 3 StPO bei Preisgabe von Befund- und Zusatztatsachen durch den SachverständigenBGH21.10.20081 StR 536/08NStZ-RR 2009, 15dejureopenjur
Strafantragserfordernis bei unerlaubter Weitergabe personenbezogener Daten durch einen PolizeibeamtenOLG Koblenz03.06.20081 Ss 13/08NJW 2008, 2794dejure
Kein Verstoß gegen die ärztliche Schweigepflicht bei der Vorlage von Patientenunterlagen an die Ärztliche StelleVG Frankfurt/Main13.02.20084 E 1892/07MedR 2008, 237dejureopenjur
Vergütungsforderungen für Pflegeleistungen dürfen nicht ohne Patienten-Zustimmung an Factoringunternehmen abgetreten werdenOLG Hamm17.11.200619 U 81/06NJW 2007, 849
NZS 2007, 540
dejureopenjur
Die ärztliche Schweigepflicht bezieht sich auch auf die Identität des PatientenOLG Karlsruhe11.08.200614 U 45/04VersR 2007, 245dejureopenjur
Die Weisung im Rahmen der Führungsaufsicht, den behandelnden Arzt von der Schweigepflicht zu entbinden, findet im Gesetz derzeit keine GrundlageBVerfG06.06.20062 BvR 1349/05BVerfGK 8, 183dejureopenjur
Verletzung von Privatgeheimnissen - mutmaßliche Einwilligung bei Vorlage eines ärztlichen AttestesOLG Frankfurt a.M.19.05.20053 Ws 405/05NJW 2005, 2634 (Ls.)
NStZ-RR 2005, 237
dejureopenjur
Entbindung von ärztlicher Schweigepflicht nach Selbstmord eines AlkoholikersOLG Naumburg09.12.20044 W 43/04NJW 2005, 2017
VersR 2005, 817
dejure
Presserechtlicher Auskunftsanspruch contra GeheimhaltungsinteresseOVG Nordrhein-Westfalen19.02.20045 A 640/02NJW 2005, 618dejureopenjur
Im Falle der einstweiligen Unterbringung nach steht dem Arzt, der vom Gericht zum Sachverständigen bestimmt worden ist, kein Zeugnisverweigerungsrecht zuBGH06.12.20011 StR 468/01NStZ 2002, 214dejureopenjur
Der Begriff des Geheimnisses i.S. von § 203 StGB enthält drei Elemente. Gibt der Betroffene ein Geheimnis bewusst und zielgerichtet an einen Personenkreis weiter, fehlt es am Geheimhaltungswillen.OLG Hamm22.02.20012 Ws 9/01NJW 2001, 1957dejure
Zur Nichtigkeit eines Praxisübernahmevertrags und zur Rückabwicklung bei teilweiser Durchführung des PraxisübernahmevertragsKG12.10.199927 U 6981/98NJW-RR 2001, 1215dejure
Grenzen ärztlicher Schweigepflicht; Aufklärung über Aids-Erkrankung des LebenspartnersOLG Frankfurt08.07.19998 U 67/99NJW 2000, 875
MDR 1999, 1444
NStZ 2001, 150
VersR 2000, 320
dejure
Veräußerung einer Arztpraxis mit Überlassung von PatientenunterlagenOLG Köln19.01.19999 U 73/98 dejureopenjur
Kein ärztliches Schweigerecht bezüglich der Daten der LeichenschauLG Berlin28.09.1998534 Qs 103–98NJW 1999, 878
NStZ 1999, 86
dejure
Anforderungen an wirksames Einverständnis zur Weitergabe von BehandlungsunterlagenOLG Karlsruhe15.10.199713 U 8/96NJW 1998, 831
VersR 1998, 1550
dejure
Zum Begriff des “Offenbarens” i.S. des § 203 Absatz II Nr. 2 StGBOLG Frankfurt a.M.26.11.19963 Ws 789/96NStZ-RR 1997, 69dejure
Archivierung von Behandlungsunterlagen durch private UnternehmenOLG Düsseldorf20.08.199620 U 139/95 dejure
Das Interesse eine Kindes an der Kenntnis der in der Todesbescheinigung genannten Erkrankungen und Todesursachen des leiblichen Vaters stellt gegenüber dem Geheimhaltungsinteresse des Verstorbenen kein höherrangiges Interesse dar.OVG Lüneburg18.07.19967 A 9/96 dejure
Ärztliche Schweigepflicht bei Abgabe einer eidesstattlichen VersicherungLG Memmingen20.06.19954 T 917/95NJW 1996, 793
VersR 1996, 781
dejure
Auch die Offenbarung eines Geheimnisses gegenüber einem selbst Schweigepflichtigen erfüllt den Tatbestand des § 203 Absatz I Nr. 2 StGBBayObLG08.11.19942 St RR 157/94NJW 1995, 1623
MDR 1995, 515
NStZ 1995, 187
dejure
Entbindung von Schweigepflicht durch schlüssiges VerhaltenOLG Karlsruhe28.10.19933 Ws 154/93NStZ 1994, 141dejure
Zum Umfang der Schweigepflicht eines im Strafvollzug tätigen Anstalts(zahn)arztesOLG Karlsruhe07.04.19932 Ws 13/93MDR 1993, 998
NStZ 1993, 405
NStZ 1993, 406
dejure
Unterrichtung des Hausarztes durch KlinikarztOLG München17.09.19921 U 6307/91NJW 1993, 797
VersR 1993, 1357
dejure
Übergabe der Patienten- und Beratungskartei einer Arztpraxis - PatienteneinwilligungBGH11.12.1991VIII ZR 4/91NJW 1992, 737
MDR 1992, 226
VersR 1992, 448
dejure
Schriftform für Einwilligung des Patienten in Weitergabe seiner persönlichen DatenOLG Bremen18.11.19916 U 47/91NJW 1992, 757
VersR 1992, 1359
dejure
Ärztliche Schweigepflichtverletzung: Mitteilung der erhobenen Befunde durch einen konsiliarisch herangezogenen Psychologen an HausarztLG München I01.10.199123 O 2157/91VersR 1992, 835dejure
Wirksamkeit der Abtretung einer ärztlichen Honorarforderung an eine VerrechnungsstelleBGH10.07.1991VIII ZR 296/90NJW 1991, 2955
MDR 1991, 1035
VersR 1992, 234
dejure
Geheimnisschutz für die Tätigkeit eines bei einer psychologischen Beratungsstelle angestellten Berufspsychologen auch gegenüber seinem ArbeitgeberBAG13.01.19871 AZR 267/85NJW 1987, 1509 (Ls.)
NZA 1987, 515
dejure
Zur Verpflichtung und Befugnis des Kassen- und Vertragsarztes, der KÄV zum Zwecke der Qualitätsprüfung Röntgenaufnahmen mit den dazugehörenden Befunden vorzulegenBSG19.11.19856 RKa 14/83NJW 1986, 1574dejure
Umfang des Zeugnisverweigerungsrechts des Arztes und seiner BerufsgehilfenBGH20.02.19852 StR 561/84NJW 1985, 2203
MDR 1985, 597
NStZ 1985, 372
StV 1985, 265
dejure
Zeugnisverweigerungsrecht des Verwaltungsdirektors eines KrankenhausesOLG Oldenburg10.06.19822 Ws 204/82NStZ 1983, 39dejure
Umfang der ärztlichen SchweigepflichtOVG Lüneburg29.07.1975II OVG A 78/73NJW 1975, 2263
Beschlagnahme einer Karteikarte; Grundrecht auf Achtung des privaten BereichsBVerfG08.03.19722 BvR 28/71 dejure
Schweigepflicht ärztlicher GehilfenLG Köln02.04.195934 Qs 76/59NJW 1959, 1598

Zurück zur Übersicht bzgl. Urteile
Zurück zu den Lese-Empfehlungen


Navigation
QR-Code
QR-Code Schweigepflicht, §203 StGB (erstellt für aktuelle Seite)