Logo

GMDS Arbeitsgruppe
„Datenschutz und IT-Sicherheit im Gesundheitswesen“ (DIG)

Datenschutzhinweise   Cookie-Hinweise   Impressum   Kontakt   Sitemap

Schweigepflicht und die Einbindung externer Kräfte: endlich geregelt

Copyright,     Einführung,     Zweck des Gesetzes,     Schutzgegenstand,     Begriffsbestimmungen,     Befugnis zur Offenbarung,     Pseudonyme oder anonyme Weitergabe,     Einbindung mitwirkende Personen,     Beschlagnahmeschutz,     Fazit,     Hinweise zur Umsetzung,     Literatur

Begriffsbestimmungen

Normadressaten,     Geheimnis,     Offenbarung,     Unbefugt

Unbefugt

Eine Offenbarung erfolgt unbefugt, wenn die Offenbarung ohne Befugnis erfolgt. Die nachfolgenden Ausführungen beschäftigen sich mit dieser komplexen und in der Praxis oftmals schwer zu durchdringenden Thematik.